Regierung plant Einführung von Bildungskrediten

Donnerstag, 31. Mai 2018

Bukarest (ADZ) - Vizepremier Viorel Ștefan (PSD) hat am Dienstag die Einführung eines staatlich bis zu 80 Prozent garantierten Bildungskredites angekündigt. Das Darlehen soll neben Unkosten für Weiterbildung auch Ausgaben für Sport und Kultur abdecken. Zinsen würden von der Nationalen Prognosekommission (CNSP) getragen, so Ștefan. Diese habe derzeit jedoch nicht die notwendigen Mittel, erklärte deren Leiter Ion Ghizdeanu am Mittwochmorgen. Der maximale Kreditrahmen werde 40.000 Lei für Personen zwischen 16 und 26 Jahren umfassen; Personen bis 55 Jahre können die Auslage in Höhe von 35.000 Lei beantragen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*