Registrierungen für Rabla 2015 haben begonnen

200 Millionen Lei stehen für Abwrackprogramm bereit

Freitag, 03. April 2015

Die Höhe der Abwrackprämie wurde 2015 bei 6500 Lei belassen.
Symbolfoto: Zoltán Pázmány

Bukarest (ADZ) - Seit Mittwoch, dem 1. April, können sich Autoproduzenten und -importeure für das diesjährige Abwrackprogramm „Rabla“ registrieren. Das Umweltministerium kündigte Anfang der Woche an, dass 2015 200 Millionen Lei für das Programm bereitstehen. Dabei sollen 20.000 Prämien für Privatpersonen und 5000 für Firmen und öffentliche Institutionen zur Verfügung stehen.  Der Wert der Coupons wird bei 6500 Lei pro verschrottetem Altwagen belassen und diese werden in elektronischer Form ausgestellt. Beim Erwerb wenig umweltbelastender Neuwagen gibt es zusätzlich die Möglichkeit, Ökozuschüsse – im Wert von 750, 1500 oder 2500 Lei je nach Fahrzeugart – zu bekommen.
Das Programm für Privatpersonen startet, dem Umweltministerium zufolge, sofort nachdem die Registrierungen bestätigt und die Beschwerden erledigt sein werden.

Kommentare zu diesem Artikel

Tourist, 03.04 2015, 14:36
die Rabla ist mittlerweile rausgeschmissenes Geld. Alte Dacias fahren sowieso fast gar keine mehr herum und der Wunsch ein Auto mit weniger Spritverbrauch zu kaufen, ist allein schon durch die hohen Benzinpreise und die in Relation dazu niedrigen Löhne gegeben.
Ottmar, 03.04 2015, 02:38
Noch ein Korruptionsprojekt

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*