Reinhold Gall besucht das Banat

Innenminister Baden-Württembergs auf Informationsreise

Donnerstag, 30. Juli 2015

Temeswar – Reinhold Gall MdL, Innenminister des Landes Baden-Württemberg, besucht in diesen Tagen das rumänische Banat. Zweck seines Besuches ist es, die deutsche Minderheit vor Ort kennenzulernen. Begleitet wird Gall von dem Oberbürgermeister der Stadt Karlsruhe, Frank Mentrup. Temeswar/Timişoara und Karlsruhe pflegen seit 1997 eine enge Städtepartnerschaft. Nach der gestrigen Ankunft besuchte der Innenminister Bischof Martin Roos und führte Gespräche mit den Vertretern der deutschen Minderheit im Banat. Heute trifft sich Gall mit Temeswars Bürgermeister Nicolae Robu, dem Kreisratsvorsitzenden Titu Bojin und dem Präfekten Eugen Dogariu. Gall wird außerdem bei der Unterzeichnung eines Doppelabschlussprogramms „Bachelor Wirtschaftsinformatik“ zwischen der West-Universität Temeswar und der Hochschuhe Karlsruhe – Technik und Wirtschaft sowie an den Kirchweih-Feierlichkeiten in Sanktanna und der Segnung der Renovierungsarbeiten der Wallfahrtskirchen in Maria Radna teilnehmen.
Der Innenminister reist am Sonntag, dem 2. August, wieder nach Deutschland zurück.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*