Reinigung der Marktplätze zur Konzession freigegeben

Freitag, 13. September 2013

Kronstadt - Das Bürgermeisteramt Kronstadt/Braşov will die Reinigung der Marktplätze, die unter seiner Verwaltung stehen, an einen Betreiber vergeben. Es handelt sich um die Marktplätze Star (Innere Stadt), Dacia (Bahnhofsviertel), Bartolomeu, Astra, Tractorul, Noua (in den gleichnamigen Stadtvierteln) sowie um den sogenannten Mittwochmarkt und um den Flohmarkt „Roman“. Der Vertrag sieht das Kehren und das Waschen (an Tagen mit Lufttemperaturen über fünf Grad Celsius) der Marktplätze vor. Ebenfalls müssen die Abfälle täglich eingesammelt und zur Müllhalde abtransportiert werden. Täglich werden die Verkaufsstände, die Tiefkühltruhen und Schaufenster nach den Öffnungsstunden mit Wasser und Spülmitteln gereinigt. Im Winter kommen das Räumen von Schnee und Eis hinzu sowie das Verteilen von Streumitteln. Im Vorjahr wurden für diese Aktivitäten insgesamt 1,8 Millionen Lei ausgegeben – Mittel, die aus dem Stadthaushalt aber auch von den Betreibern der Marktplätze stammen. Der Vertrag soll für fünf Jahre abgeschlossen werden mit der Möglichkeit einer Verlängerung. Die Gebühr, die ans Bürgermeisteramt geht, soll fünf Prozent der Einnahmen (ohne Mehrwertsteuer) betragen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*