Renate Weber kehrt zu Liberalen-Fraktion zurück

Mittwoch, 19. November 2014

Bukarest (ADZ) - Die Europaparlamentarierin Renate Weber, Mitglied der Nationalliberalen Partei (PNL), hat beschlossen, die konservative Europäische Volkspartei (EVP) zu verlassen, und ist am Montag zur Fraktion der Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa (ALDE) zurückgekehrt. Die PNL hatte am 26. Mai dieses Jahres, einen Tag nach den Europawahlen, beschlossen, von der Liberalen-Fraktion zu den Konservativen überzutreten. Seit dem 11. September ist die PNL Mitglied der EVP. Am 7. Juli war bereits die Europaabgeordnete Norica Nicolai von der EVP zu ALDE zurückgekehrt.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*