Renault: Logan MCV wird ab 2017 auch in Marokko produziert

Freitag, 23. September 2016

Bukarest (ADZ) - Das Dacia-Modell Logan MCV wird in Zukunft nicht mehr lediglich in Rumänien herstellt, ein Teil der Produktion wird nach Marokko verlegt. Dies gab der französische Autohersteller und Dacia-Inhaber Renault am Mittwoch bekannt. Entsprechend einer Unternehmensmitteilung ist die Fabrik in Mioveni bei Piteşti zurzeit voll ausgelastet, muss aber der hohen Nachfrage nach dem Geländefahrzeug Dacia Duster gerecht werden. Daher wird ab Anfang 2017 die Logan MCV Produktion in Mioveni teilweise zurückgefahren und ins marokkanische Tanger verlegt, damit mehr Kapazitäten für die Produktion von Dacia Duster frei werden. Die Angestellten in Mioveni werden dadurch nicht betroffen, so die Konzernmitteilung. 

Kommentare zu diesem Artikel

Kritiker, 24.09 2016, 16:25
Das ist das Resultat der unfähigen rumänischen Politiker, die es bis heute nicht geschafft haben eine vernünftige Infrastruktur zur Verfügung zu stellen. Leider wird sich auch in den nächsten Jahren nichts daran ändern, weil die Rumänen weiterhin die selben Idioten/Gauner wählen werden. Rumänien ist ein hoffnungsloser Fall!

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*