Renten für Dezember werden früher bezahlt

Freitag, 29. November 2013

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Die Renten für Dezember werden früher als sonst bezahlt, und zwar zwischen dem 11. und 23. Dezember, statt zwischen dem 14. und 28.Dezember, teilte Arbeitsministerin Mariana Câmpeanu mit. Man wolle den Leuten dadurch wegen der Winterfeiertage entgegenkommen. Diese Angelegenheit habe man mit dem Finanzministerium und der Rumänischen Post besprochen. Andererseits hat der Arbeitsausschuss in der Abgeordnetenkammer einem Entwurf zugestimmt, wodurch das Rentengesetz derart geändert wird, dass die Arbeitsgruppe I (Schwerstarbeit) wieder berücksichtigt wird. Angestellten dieser Kategorie wird ein höheres Dienstalter angerechnet und sie können früher in Rente gehen. Es handelt sich um zwei bis fünf Jahre.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*