Rentengesetz soll bis Oktober fertiggestellt sein

Donnerstag, 21. September 2017

Bukarest (ADZ) - Arbeitsministerin Olguţa Vasilescu (PSD) zufolge will die Regierung die Endform ihres neuen Rentengesetzes bis Oktober fertiggestellt haben. Alle Arbeitsvarianten hätten ausschließlich das nationale Rentensystem, mit anderen Worten keine Sonderrenten, visiert, sagte Vasilescu am Dienstag. Einzelheiten wollte die Ministerin nicht nennen, sondern begnügte sich, daran zu erinnern, dass der Rentenpunkt laut Regierungsprogramm der PSD bis 2020 auf 1775 Lei steigen soll, wodurch „automatisch alle Renten angehoben werden“. Die vom Kabinett gebilligte Endform wandert anschließend ins Parlament.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*