Rezitationswettbewerb am Tag der Muttersprache

Mittwoch, 27. Februar 2019

Großkarol - Zum internationalen Tag der Muttersprache veranstaltete heuer vergangenen Donnerstag das Kulturhaus in Großkarol/Carei einen Rezitationswettbewerb. Das Event, an dem über 60 Schülerinnen und Schüler teilnahmen, fand im Deak-Endre-Saal des Kulturheims statt. Der Wettbewerb wurde getrennt für die Klassen 5-8 sowie 9-12 der Abteilungen deutsch, rumänisch und ungarisch veranstaltet. Die Teilnehmer der deutschen Abteilung kamen aus dem Johann-Ettinger-Lyzeum aus Sathmar/Satu Mare, dem Nationalkolleg ”Kölcsey Ferenc” aus Sathmar, der Allgemeinschule ”Vasile Lucaciu” aus Großkarol, dem Lyzeum ”Sankt Josef von Calasanz” aus Großkarol, dem Theoretischen Lyzeum aus Großkarol, dem Technischen Lyzeum ”Simion Bărnuțiu” aus Großkarol und der Allgemeinschule aus Andrid. An der deutschen Abteilung gewann Gerlinde Leitner, Schülerin der Klasse 8 des ”Johann Ettinger”-Lyzeums in der Kategorie der Klassen 5-8 den ersten Platz. Der zweite Preis ging an Daniel Maroscsak, Schüler der Klasse 7 des Ettinger-Lyzeums. Den dritten Platz erhielt Sara van Beylen ebanfalls vom Ettinger-Lyzeum. Bei den Klassen 9-12 gewann Roxana Blăjian, Schülerin des Lyzeums Sankt Josef von Calasanz den ersten Platz, der zweite Preis ging an Alexandra Gozner, Schülerin des Theoretischen Lyzeums aus Großkarol und der dritte Platz an Melissa Silaghi, vom Theoretischen Lyzeum aus Großkarol. Die Preisträger erhielten Geldprämien.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*