Rockkonzert und zeitgenössische Choreografie im Hermannstädter Thaliasaal

Donnerstag, 05. Juli 2018

Hermannstadt – Auf Initiative des Beauftragten für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Staatsphilharmonie Hermannstadt/Sibiu, Lauren]iu Străuţ, findet am Samstag, dem 14. Juli, um 20 Uhr im Thaliasaal die fünfte Auflage des alljährlichen Rock-Konzerts „Piano Rocks“ statt, das heuer von Musikern und Tänzern aus Hermannstadt und dem Inland bestritten wird. Nebst dem musikalischen Hauptpart am Klavier, den Pianistin Monica Florescu interpretiert, wird ein aus Orchestermitgliedern der Hermannstädter Staatsphilharmonie bestehendes Streichquartett dem Rock-Konzert passende Klänge hinzufügen. Zu diesem Zweck schließen sich Ilia Rusnac, Andrei Moldovan (Violine), Tiberiu Maniu (Viola) und Alexandru Titus Tincu (Violoncello) unter dem Namen „Ilia Quartet“ zusammen. Auf der Bühne des Thaliasaals wird „Piano Rocks“ auch choreografisch inszeniert, da Regisseurin Aleisha Gardner und ein Ensemble des Balletttheaters Hermannstadt den süffigen Rockmusik-Tönen entsprechende Tanzrituale gegen-überstellen werden.


Musikalischer Ehrengast der fünften „Piano Rocks“-Auflage in Folge ist die 1984 in Râmnicu Vâlcea gegründete Formation „Antract“. Bobiţă Cătuşanu, E-Bass, hatte seinerzeit als 14jähriger erste praktische Schritte auf dem Gebiet der Rockmusik unternommen und ist derzeit einziges aktives Gründungsmitglied der Formation „Antract“, deren Besetzung sich in 34 Jahren oftmals geändert hatte. Aktuell sind Paul Radu (Vocals), Ilie „Manole“ Vlad (Gitarre) und Bogdan B²lan (Schlagzeug) Mitstreiter von Bobiţă Cătuşanu. „Antract“ tritt regelmäßig mit aufreizenden Texten vor das eigene Publikum und hat mehrfache CD-Aufnahmen sowie auch aktive Teilnahmen an internationalen Rockfestivals vorzuweisen.


Eintrittskarten für „Piano Rocks“ am 14. Juli im Tha-liasaal Hermannstadt kosten 30 Lei pro Person und sind online über das Internetportal www.kompostor.ro erhältlich. Schülern, Studenten und Rentnern wird eine 50prozentige Ermäßigung gewährt. Details zu der Biografie der Formation „Antract“ sind auf der Homepage www.antract.ro, Plakate und Werbefotos auf www.facebook.com/PianoRocksSibiu zu finden. Die fünfte Auflage von „Piano Rocks“ wird vom Hermannstädter Kreisrat und dem Bürgermeisteramt Hermannstadt unterstützt.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*