Romaqua Group macht 13 Prozent mehr Umsatz

Freitag, 22. April 2016

Bukarest (ADZ) - Romaqua Group, der größte einheimische Abfüller von Mineralwasser, hat 2015 eine Umsatzsteigerung von 13 Prozent auf 632 Millionen Lei verzeichnet. Dies sei dem guten Wetter und der Reduzierung der Mehrwertsteuer im Juni 2015 zu verdanken, verlautete das Unternehmen. 2014 war dessen Umsatz um 5 Prozent gesunken. Die Romaqua Group hat 2000 Beschäftigte und ist damit der größte Arbeitgeber der Getränkeindustrie. Sie verfügt über sieben Fabriken für Mineralwasser, Erfrischungsgetränke  und Bier. Zu den Marken von Romaqua gehören die Mineralwasser Borsec, Aquatique und Stânceni, die Fruchtsäfte Giusto und das Albacher Bier.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*