Rumänen haben mehrheitlich gutes Bild von EU

Freitag, 19. Dezember 2014

Bukarest (ADZ) - Rumänen gehören zu den Europäern mit dem positivsten Bild von der Europäischen Union. Das Eurobarometer – eine regelmäßig von der EU-Kommission in Auftrag gegebene Meinungsumfrage – besagt, dass 59 Prozent der Landesbevölkerung ein positives Bild von der EU haben (Rumänien liegt hinter Polen mit 61 Prozent auf Platz 2). 46 Prozent der Rumänen sind der Meinung, dass ihre Stimme in der EU zählt (hierbei liegt Rumänien im Mittelfeld) und 74 Prozent sind optimistisch betreffend die Zukunft der EU. Am meisten Sorgen bereiten der rumänischen Bevölkerung Arbeitslosigkeit, die wirtschaftliche Situation, steigende Preise, Gesundheit und soziale Sicherheit sowie die kleinen Renten.

Kommentare zu diesem Artikel

norbert, 22.12 2014, 23:30
Die Rumänen kriegen ja auch genügend Geld. Das sie zum großen Teil verschwenden. .und unterschlagen. .da liebt man die geldkuh. .ohne wenn und aber. .

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*