Rumänische Turnerinnen schaffen Qualifikation für das Olympia-Finale

Die Männer verpassten mit Platz 10 die Medaillenentscheidungen und enttäuschen

Montag, 30. Juli 2012

Sandra Izbaşa schaffte es vom zweiten Platz ins Finale im Bodenturnen.
Foto: Agerpres

Bukarest (ADZ) - Die rumänische Turnmannschaft der Frauen machte am Sonntagabend mit einem starken vierten Platz die Qualifikation für das Teamfinale perfekt. Mit einer Punktzahl von 176.264 schnitt die Mannschaft nur etwas schlechter als die favorisierten Chinesen( 176.637) auf Rang drei ab und hat gute Medaillenchancen. Sieger waren die Amerikanerinnen mit 181.863 Punkten vor Russland, das 180.429 Punkte holte.

Beste Turnerin bei den Rumänen war Sandra Izbaşa, die mit zwei zweiten Plätzen im Bodenturnen mit 15.066 Punkten und beim Sprung mit 15.316 Punkten sehr gute Chancen auf Medaillen in diesen Disziplinen hat. Neben  Izba{a schaffte es auch Cătălina Ponor ins Finale im Bodenturnen, zudem steht die 24-Jährige im Finale am Schwebebalken, wo sie 2004 schon einmal Olympiasiegerin wurde.

Larisa Iordache schaffte es trotz Verletzung ins Finale der Einzelwettbewerbe und belegte mit 57.800 Punkten einen guten neunten Platz, während Izba{a Platz elf belegte. Das Finale im Teamwettbewerb wird heute um 18.30 Uhr stattfinden. Das Finale der Einzelwettbewerbe startet am Donnerstag um 18.30 Uhr und die Finals im Bodenturnen, sowie Sprung und Schwebebalken finden am Sonntag um 16.Uhr rumänische Zeit statt.

Bei den Männern schaffte es nur Flavius Koczi ins Finale im Bodenturnen sowie Sprung. Beim Bodenturnen erzielte der Rumäne mit 15.666 Punkten das drittbeste Ergebnis und beim Sprung landete er mit 15.949 Punkten auf Platz sechs. Das Team konnte hingegen nicht überzeugen und schaffte einen schwachen zehnten Platz, womit die Finalteilnahme deutlich verpasst wurde. Auf den ersten drei Plätzen landeten die  Vereinigten Staaten, Russland und Großbritannien.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*