Rumänischer Filmstand auf der Berlinale

Samstag, 04. Februar 2012

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Der Verein zur Förderung des rumänischen Films (Asociaţia pentru Promovarea Filmului Românesc) organisiert zwischen dem 9. und 17. Februar den rumänischen Filmstand innerhalb des European Film Market der Internationalen Filmfestspiele Berlin. Der Filmmarkt gilt als eines der wichtigsten Treffen für Produzenten, Verleiher und Filmeinkäufer.

Für die rumänische Präsenz auf dem Markt wurden Kataloge zum Kurz- und Langfilm herausgebracht und Screenings organisiert, um internationalen Filmgästen detaillierte Informationen zu der aktuellen Filmproduktion in Rumänien zur Verfügung zu stellen und rumänischen Produktionen der letzten beiden Jahre einen internationalen Kinoverleih zu ermöglichen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*