Sämtliche Cellosonaten von Bach

Mittwoch, 05. März 2014

Kronstadt – Heute, um 19 Uhr, konzertieren Anton Niculescu (Cello) und Steffen Schlandt (Klavier) im Patria-Kammermusiksaal in Kronstadt. Auf dem Programm stehen die drei Sonaten für Viola da Gamba/Cello und Cembalo/Klavier von Johann Sebastian Bach. Anton Niculescu ist seit 1996 Solist der Kronstädter Philharmonie. Der Cellist hat in Bukarest studiert, führt ein reiches Konzertleben, und war erster Solocellist u.a. am Opernhaus „La Scala“ in Mailand und am „Teatro Communale“ in Florenz. Steffen Schlandt hat sein Studium in Klausenburg (Orgel), Trossingen (Kirchenmusik) und Würzburg (Chor- und Orchesterleitung) absolviert und ist seit zehn Jahren Kantor der Schwarzen Kirche und Leiter des Kronstädter Bachchors. Er koordiniert die Musikreihen „Diletto musicale“ in Tartlau und „Musica Coronensis“ in Kronstadt. Die Konzertkarten kosten 20 Lei (10 Lei für Schüler, Studenten, Rentner).

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*