Saisonbeginn im Kronstädter Schauspielhaus

Donnerstag, 06. September 2018

Kronstadt - Die Spielsaison 2018-2019 startet beim Sică-Alexandrescu-Theater am Samstag, dem 8. September, um 19 Uhr, mit einer Vorstellung der Komödie „Der Lügner“ von Carlo Goldoni in der Regie von Vasile Nedelcu. Am nächsten Tag findet im Studio-Saal eine Premiere statt. Es handelt sich um das Stück „Gärten des Grauens“ des deutschen Autors Daniel Call, eine Boulevardkomödie über alltäglichen Faschismus und mangelnde Toleranz. Regie führt Dan Vasile, das Bühnenbild wurde von Ivan Cristian geschaffen.

Zu Beginn der neuen Saison wird auch die 29. Auflage des internationalen Festivals für zeitgenössische Dramatik vorbereitet. In diesem Jahr werden in Kronstadt Theaterproduktionen aus Rumänien, Ungarn, Griechenland, der Republik Moldau und Großbritannien erwartet.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*