Sanitas-Streik wurde vorläufig ausgesetzt

Donnerstag, 03. November 2016

Bukarest (Mediafax/ADZ) – Die Sanitas-Gewerkschaft, die wegen Lohnforderungen Montag den Streik im Gesundheitswesen ausgerufen hatte, setzt diesen vorläufig nicht mehr fort. Das geht darauf zurück, dass die zuständigen Fachausschüsse in der Abgeordnetenkammer beschlossen haben, den Lohnforderungen von Sanitas nachzukommen und auch andere Lohnaufstockungen im Gesundheitswesen vorschlagen. Dies geschieht durch Abänderung eines Regierungserlasses. Falls das Plenum diese Änderungen jedoch nicht billigt, soll der Streik wieder aufgenommen werden.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*