Schlager von anno dazumal Unterhaltung für Nostalgiker

Donnerstag, 21. August 2014

Hermannstadt - Ein Wochenende im Jungen Wald/Pădurea Dumbrava wie anno dazumal können Nostalgiker am 23. und 24. August verbringen. Jene, die in den 70er und 80er Jahren mit der Familie und Freunden dorthin ins Grüne gingen sowie jene, die erleben möchten, wie man sich damals unterhalten hat, sind eingeladen, an den beiden Tagen von 10 bis 22 Uhr auf den Campingplatz zu kommen. „Sibiul de odinioară“ (das Hermannstadt von einst) ist ein von der Online-Publikation „Ora de Sibiu“ initiiertes Projekt, das die rumänische Schlagersängergeneration jener Jahre in den Mittelpunkt des Geschehens stellen will, zu hören sein werden aber auch Folklore und andere Arten der Unterhaltungsmusik. Am ersten Tag werden Schlager von Gabriel Dorobanţu, Marina Florea, Stela Enache, Marina Voica, Carmen Trandafir und Carmen Rădulescu erklingen. Für den zweiten Tag sind Auftritte des Folkloreensembles „Junii Sibiului“ geplant, als Gesangssolisten sollen u. a. Gabriel Dumitru, Andreea Haisan, Paul Ananie, Daniel Pop, Codruţa Rodean und Mariana Deac auftreten. Geboten werden neben dem Kulturprogramm kaltes Bier, die Möglichkeit zu picknicken, Spiele für Kinder und Erwachsene oder Spaziergänge im Jungen Wald. Das Event wird aus dem Haushalt der Stadt und von mehreren Sponsoren gefördert.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*