Schlagzeug-Workshop und Konzert

Musiker Sergio Ponti leitet Werkstatt in Temeswar

Mittwoch, 04. Januar 2012

Der italienische Schlagzeuger Sergio Ponti hat auch in Los Angeles performt. Foto: Privat

Temeswar -  Schlagzeug-Klänge, Konzert und gute Laune: Richtig laut soll es morgen im Temeswarer Café Scârţ zugehen. Denn am Donnerstag, den 5. Januar, soll sich alles um Musik drehen: Musikfreunde werden um 18 Uhr zu einem Schlagzeug-Workshop im Café Scârţ in der Laszlo-Szekely-Straße Nr. 1 in Temeswar/Timişoara eingeladen. Dabei steht den Teilnehmern ein echter Profi zur Seite: Der italienische Schlagzeuger Sergio Ponti (31) wird die Werkstatt zu diesem Thema leiten.

In dem Workshop geht es darum, das Schlagzeug selbst auszuprobieren. Erwartet werden sowohl Profi-Schlagzeuger und Musiker als auch Interessenten, die sich für dieses Instrument interessieren und Näheres darüber erfahren wollen. Die Teilnahmegebühr beträgt 15 Lei. Weitere Infos unter Tel. 0751-892-340. Anschließend wird die Musikband „Sunset in the 12th House“ ein Konzert bestreiten, wo Sergio Ponti als Schlagzeuger mitwirkt.


Ponti spielt bei den Musikbands „Sunset in the 12th House“ und „Syne“. Er hat auch mit dem amerikanischen Musiker Mike Keneally (bekannt durch seine Mitwirkung in Frank Zappas 1988er Tournee-Band) und mit den Musikgruppen Illogicist (eine Technical-Death-Metal-Band aus Norditalien) und Ephel Duath gespielt. Derzeit arbeitet er mit bekannten Musikern und Bands zusammen, u. a. auch mit David Jackson (Van Der Graaf Generator), Martin Barre, Jonathan Noyce, Dave Pegg und Clive Bunker (Jethro Tull). Er unterrichtet Schlagzeug an fünf italienischen Musikschulen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*