Schmuggel von Zigaretten im Wert von 8,6 Mio. Euro

Dienstag, 08. Januar 2019

Bukarest (ADZ) - Laut einem Bericht der Grenzpolizei sind 2018 über 4,6 Millionen Zigarettenpäckchen, 175,2 Kilo Tabak und 1223 Kilo Wasserpfeifen-Tabak von der Grenzkontrolle beschlagnahmt worden, insgesamt im Wert von etwa 8,6 Millionen Euro. 17 Schmuggel-Banden und deren 157 Mitglieder wurden aufgedeckt. Der Schmuggel soll vor allem an den nördlichen, östlichen und süd-westlichen Grenz-übergängen stattgefunden haben, die Schmuggler vor allem moldawische, rumänische und ukrainische Staatsbürger gewesen sein.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*