Schulden von TVR, CFR Marfă und CFR S.A. werden gestreckt

Dienstag, 04. September 2012

Bukarest (ADZ)- Die Schulden der Unternehmen, die über 300 Millionen Lei Verbindlichkeiten an das Staatsbudget zu entrichten haben, werden über einen Zeitraum von sieben Jahren gestreckt. Zu diesen Unternehmen zählen laut Regierungssprecher Andrei Zaharescu das staatliche Fernsehen TVR, sowie die Transportgesellschaften CFR Marfă und CFR S.A.


Die Regierung hat hierfür ein Memorandum gebilligt, welches die Notverordnung 29/2011 in der Hinsicht verändert, dass Unternehmen mit hohen Steuerschulden über einen Zeitraum von bis zu sieben Jahren zur Bezahlung dieser verfügen können, teilte Zaharescu am Samstag mit.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*