Sechs Züge zur Meeresküste

Freitag, 16. Juni 2017

Kronstadt – In der Zeitspanne 9. Juni – 10. September l.J. stehen den Fahrgästen, die von Kronstadt/Braşov nach Konstanza/Constanţa  und zurück reisen wollen, sechs zusätzliche Eisenbahnzüge zur Verfügung. Diese sichern die direkte Verbindung zur Meeresküste ohne Umsteigen. Der Interregio IR 1938 hat die Abfahrt 7.35 Uhr vom Kronstädter Hauptbahnhof und kommt 12.59 Uhr in Konstanza an. Der nächste IR 1936 startet 12.20 Uhr von Kronstadt und kommt 17.42 Uhr in Konstanza an. 17.20 Uhr fährt der IR 1635 aus Kronstadt ab und trifft 22.48 Uhr in Konstanza ein. Zwei weitere Eisenbahnzüge sichern die direkte Verbindung von Kronstadt mit Mangalia: IR 1944 fährt nach Mitternacht 1.44 Uhr ab und kommt 9.04 Uhr in Mangalia an. Diesem folgt der IR 1932 mit Abfahrt 5.14 Uhr, von Kronstadt und Ankunft 13.05 Uhr, in Mangalia. Für alle diese fünf Eisenbahnzüge beträgt der Preis einer Fahrkarte zweiter Klasse auf der Strecke Kronstadt- Konstanza 73,90 Lei. Ermäßigungen gibt es, wenn die Fahrkarten auch für die Rückreise, im Voraus oder online bestellt werden. Auch die private Eisenbahngesellschaft Regiotrans setzt ab dem 16. Juni einen Direktzug von Kronstadt nach Konstanza ein. Die Abfahrt erfolgt 6.20 Uhr, die Ankunft in Konstanza 12 Uhr. Der Preis einer Fahrkarte beträgt 60,50 Lei. Sowohl bei der Nationalen Eisenbahngesellschaft CFR als auch bei Regiotrans genießen Rentner, Schüler und Studenten Ermäßigungen laut der gültigen Gesetzgebung.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*