Senator Mircea Diaconu gibt Politik auf

Donnerstag, 08. November 2012

Bukarest (ADZ) - Nachdem sich das Oberhaus ihm zuliebe erstmals in Post-Wende-Zeiten über ein rechtskräftiges Urteil hinweggesetzt hat, scheint der wegen der Unvereinbarkeit seiner Ämter für schuldig befundene Senator Mircea Diaconu nun doch genug von der Politik zu haben: Er ziehe sich endgültig aus der Politik zurück und werde bei den Parlamentswahlen nicht mehr antreten, sagte Diaconu am Dienstag.

Der  Schauspieler und Intendant will sich nun offenbar voll seinem alten Beruf widmen – er habe bereits die Hauptrolle in einem neuen Spielfilm angenommen, fügte Diaconu hinzu. Seinen sofortigen Rücktritt aus dem Senat zog der Liberale allerdings nicht in Betracht, die Senatorenrente bleibt ihm also erhalten.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*