Siebenbürgischer Lehrertag in Hermannstadt

Dienstag, 22. September 2015

Hermannstadt – Am 24. und 25. Oktober lädt die Schulkommission des Siebenbürgenforums, zum 25. Siebenbürgischen Lehrertag, alle deutschsprachigen siebenbürgischen Erzieher und Erzieherinnen sowie Lehrerinnen und Lehrer nach Hermannstadt ein. Das Thema der diesjährigen Tagung lautet „Förderung der Sprach- und Sozialkompetenz durch fächerübergreifendes Arbeiten: Interviews mit Vertretern von Hermannstädter Institutionen“. Der Lehrertag beginnt am Samstag um 10 Uhr im Pädagogisches Lyzeum und endet am Sonntag nach einem gemeinsamen Mittagessen in der Kantine im Bischofspalais. Die Anmeldung ist bis zum 30. September durch Zahlung des Eigenbeitrags, welcher 20 Lei ohne sowie 40 Lei mit Übernachtung beträgt, im Sekretariat der Brukenthalschule, bei den Mitarbeitern des Zentrums für Lehrerfortbildung (ZfL) oder auf das Konto des ZfL (Asociaţia CFCLG/ZFL“, Banca Comercială Română, IBAN: RO27 RNCB 0232 1417 6451 0001) möglich. Die Fahrtkosten werden bei rechtzeitiger Voranmeldung sowie der Auslastung des PKW mit zwei bis drei Mitfahrern, zum gesetzlich vorgeschriebenen Satz von 7,5L/100Km und gegen Vorlage der Tankrechnung, erstattet. Bitte beachten Sie, dass Sie für die Abrechnung einen vom Abfahrtsort (Forum, Schule) gestempelten Dienstschein („ordin de deplasare“) sowie einen ebenfalls abgestempelten Fahrtenschein („foaie de parcurs“) benötigen. Eine Teilnahmebestätigung des ZfL können nur die Lehrer und Lehrerinnen erhalten, die sich auch auf der Internetseite (www.zfl.ro) angemeldet haben. Hier erscheint der Lehrertag unter „WV039“ bei „Sonstige Veranstaltungen“.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*