SkirtBike in Temeswar

Fotoshooting am Bega-Ufer geplant

Mittwoch, 29. Mai 2013

SkirtBike fördert das Fahrradfahren in den Reihen des schönen Geschlechts.
Foto: privat

Temeswar - Das schöne Geschlecht schwingt sich am kommenden Sonntag erneut aufs Fahrrad. Zum zweiten Mal wird in Temeswar/Timişoara „Skirt-Bike“ veranstaltet – eine Aktion für Frauen, die gern Fahrrad fahren und dabei schicke Kleidung tragen. Das Ereignis wird in Temeswar vom  Förderverein „Grün für Fahrräder“ organisiert, es findet aber am selben Tag in elf Städten Rumäniens statt.

SkirtBike wurde zum ersten Mal vor drei Jahren in Bukarest veranstaltet. Damals radelten ungefähr 150 Vertreterinnen des schönen Geschlechts durch die Straßen der Hauptstadt. Inzwischen haben sich mehrere Städte zur Community bekannt, sodass am Sonntag die SkirtBike-Radeltour in Temeswar, Arad, Klausenburg/Cluj-Napoca, Baia Mare, Drobeta-Turnu-Severin, Karlsburg/Alba Iulia, Hermannstadt/Sibiu, Kronstadt/Braşov, Konstanza/Constanţa, Jassy/Iaşi und Bukarest stattfindet.

Um 10 Uhr treffen sich die Temeswarer Fahrradfahrerinnen auf der Timco-Plattform in der Circumvalaţiunii-Straße. Sie fahren durch die Stadt, wobei die Tour am Bega-Ufer endet. Hier warten die Fotografen von Cycle Chic Timişoara auf all die, die kostenlos an einem professionellen Fotoshooting teilnehmen wollen. Im vergangenen Jahr machten nicht nur Frauen bei dem Event mit, sondern auch Männer, die zum Spaß Röcke trugen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*