SKV-Bergrennen zur Julius-Römer-Hütte

Mittwoch, 23. Januar 2019

Kronstadt - Die Sektion Kronstadt des Siebenbürgischen Karpatenvereins (SKV) veranstaltet am Samstag, dem 26. Januar, die zweite Auflage des Bergrennens „SKV Uphill Winter“. Gestartet wird um 16 Uhr von dem Forstweg, der vom Burggrund-Viertel zum Zinnensattel führt. Die Trasse folgt vom Zinnensattel dem Blauen Weg über Krukur zur SKV-Hütte „Julius Römer“/Postăvarul. Es handelt sich um ein Rennen sowohl für Bergrenner als auch für Tourenski, allerdings nur für Amateure.

Das Rennen wird von dem Bürgermeisteramt Kronstadt/Braşov, vom Bergrettungsdienst Salvamont Kronstadt sowie von mehreren Sponsoren unterstützt. Die Besten sollen diesen Lauf bereits nach rund 90 Minuten beenden. Die Siegerehrung findet am Abend, ab 20 Uhr, in der SKV-Hütte statt.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*