SKV-Skipokal und -Sitzung

Einschreibungen bei der „Julius Römer“-Hütte

Dienstag, 01. März 2016

Kronstadt – Das traditionelle Rennen um den Skipokal der Sektion Kronstadt/Braşov des Siebenbürgischen Karpatenvereins (SKV) findet am Wochenende am Schuler/Postăvaru statt. Am Samstag, dem 5. März, ist der Wettbewerb für die Erwachsenen geplant; einen Tag später (am Sonntag, dem 6. März) der Wettkampf der Kinder. Einschreibungen der Teilnehmer an diesen Skirennen werden am Wettkampftag, ab 9 Uhr, bei der SKV-Hütte „Julius Römer“ vorgenommen.
Drei Wochen später, für Samstag, den 26. März, ist vom Vorstand der SKV-Sektion Kronstadt der erste Termin einer Vollversammlung festgesetzt worden. Treffpunkt ist um 10 Uhr der Hof des ehemaligen Sportlyzeums nahe des Waisenhausgässer Tors (heute Teil des Honteruslyzeums). Auf der Tagesordnung stehen: Tätigkeitsbericht der Sektion Kronstadt ab 2012; Jahresbericht 2015 der Rechnungsprüfer; Aussprachen und Wahlen für den neuen Vorstand. Falls am ersten Sitzungstermin nicht das zur Beschlussfassung notwendige Quorum zustande kommt, wird, laut Satzung, ein zweiter Termin für die Vollversammlung festgelegt werden, heißt es in der SKV-Mitteilung.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*