Spielplatzsanierung in Temeswar

Mittwoch, 26. Juli 2017

Temeswar: Der Spielplatz vor der Evangelisch-Lutherischen Kirche in der Nähe des Brunnens mit den Himmelsrichtungen wird zurzeit generalüberholt, zur Freude der Kleinen, die in der Innenstadt wohnen.
Foto: Raluca Nelepcu

Temeswar – Die Jüngsten unter den Temeswarern haben einen guten Grund zur Freude. Mehrere öffentliche Spielplätze sind vor Kurzem saniert worden, bzw. sollen es demnächst werden. Zwischen den Monaten April und Juni wurden die Spielplätze an der Rachtei-, Sirius- und Brânduşei-Straße generalüberholt, d.h. die alte Ausstattung, die nicht mehr den Sicherheitsnormen entsprach, wurde ersetzt bzw. neue Geräte und Spiele dazugekauft und montiert. Insgesamt etwa 420.000 Lei aus dem Stadthaushalt wurden für die Generalüberholung dieser drei Spielplätze ausgegeben.

In der Sanierungsetappe befinden sich weitere Anlagen in Temeswar. So sollen in Kürze auch die Spielplätze an den Straßen Plavoşin-Pompiliu Ştefu, Iepurelui – Şt.O.Iosif und Martin Luther-George Coşbuc (vor der Evangelischen Kirche) saniert werden. „Ein solches Projekt sieht das Anbringen neuer Spielgeräteanlagen, von Fallschutzbelag um die Spielgeräte, der Sanierung der Alleen und Grünanlagen und sowie das Aufstellen eines neuen Parkmobiliars vor. Dem Park vor der Evangelisch-Lutherischen Kirche wird ein besonderes Augenmerk geschenkt“, so Vizebürgermeister Dan Diaconu im Sozialnetzwerk Facebook. Das Pfarrhaus soll noch in diesem Sommer saniert werden.

Ein neuer Spielplatz wird zurzeit im Dâmbovi]a-Stadtteil eingerichtet, gegenüber dem Alfa-Einkaufszentrum. Die Anlage wird mit Rutschen, Schaukeln und anderen Spielplatzgeräten für Kinder ausgestattet. Vor kurzem erhielt auch der Arcidava-Park im Stadtteil Fratelia ein neues Gesicht.
Allein der Spielplatz in unmittelbarer Nähe der Iulius Mall, zwischen der Arader und Lippaer Straße gelegen, soll umfunktioniert werden. Der Park wurde jüngst abgerissen - hier soll laut Informationen der ADZ die Straße ausgebaut werden.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*