SPORTECHO: Kronstädter Bestsportler 2014

Sonntag, 18. Januar 2015

Der Kreisrat Kronstadt zeichnete zum Ende des Vorjahres die Kronstädter Bestsportler aus. Die Wahl erfolgte durch Vorschläge des Sportausschusses und der von den Sportjournalisten getroffenen Nominalisierungen. Der Vorsitzende dieses Ausschusses, Dragoş Crăciun, wünschte den Sportlern weitere Erfolge im neuen Jahr und dankte dabei auch den Trainern, den Managern und den Sportjournalisten. Auffällig war, dass die Wahl auf  Sportdisziplinen fiel, die eher als Randsportarten betrachtet werden und die seltener in Fernsehübertragungen ihren Platz finden.

Nach Alterskategorien wurden folgende Sportler ausgezeichnet:

Kinder – Cristina Ştefan (CSU), Weltmeisterin im Rollkunstlauf und Landesmeisterin im Eislauf und Rollkunstlauf. Trainerin: Luminiţa Ancuţa

Junioren – Mădălina Ioana Caia (CS Ţara Bârsei 2011), Ringen. 9. Platz bei der Junioren-Weltmeisterschaft, 1. Platz Grand Prix Russland, 2. Platz Grand Prix Türkei, 3. Platz Grand Prix Moldawien; 1. Platz Landesmeisterschaft Junioren II, 2. Platz Landesmeisterschaft Junioren I, 2. Platz Rumänien - Landespokal, 2. Platz Landesmeisterschaft Junioren I (Mannschaftswettbewerb). Trainer: Horaţiu Albu

Jugend – Alexandra Stere (Dinamo Kronstadt), Judo. 2. Platz Balkanmeisterschaften Seniorinnen; Landesmeisterin U-21 (Mannschaftswettbewerb), 3. Platz Rumänien-Pokal, Seniorinnen, 3. Platz Landesmeisterschaft U-23 (Mannschaftswettbewerb)

Senioren – Ion Ştefan Rareş (CSU) Luftpistolenschießen. 2. Platz Studenten-WM, 1. Platz Meyton-Cup Tirol; Plätze 2, 3 und 5 bei mehreren Disziplinen im Sportschießen (Pistole) bei den Landesmeisterschaften (sowohl im Einzel- als auch im Mannschaftswettbewerb).

Die Rangliste der Kronstädter Bestsportler, die die Kreisdirektion für Jugend und Sport zusammengestellt hat, wird ebenfalls von Rareş Ion angeführt. Es folgen: Ioan Achiriloaie (Alpinski, Corona), Iulian Pâtea (Skispringen, CSS Dinamo Rosenau), Aurelia Brădeanu (Handball, Corona), Yewgenij Pisarenko (Eishockey, Corona), Alexandru Coci (Schwimmen, CSM Kronstadt), Cristian Mocanu (Eisschnelllauf, Corona), Alin Coste (Schwimmen, CSM Kronstadt), Andreea Agafiţei (Sportschießen, CSM Kronstadt) und Carina Militaru (Skispringen, CS[ Braşovia).

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*