Staatspräsident Klaus Johannis in den USA

Freitag, 25. September 2015

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Nach seiner Teilnahme am außerordentlichen Treffen des Europäischen Rats in Brüssel ist Klaus Johannis Donnerstag in seiner Eigenschaft als Staatspräsident zu seinem ersten Besuch in die USA gereist. Johannis beteiligt sich am Gipfeltreffen der UN-Vollversammlung in New York, die die Agenda 2030 auf der Tagesordnung hat – die Strategie der Organisation für die nächsten 15 Jahre. Johannis bestätigte, dass er sich im Weißen Haus mit dem Vizepräsidenten der USA, Joe Biden, treffen wird. Er sei zu mehreren Gipfeltreffen eingeladen, erklärte Johannis, darunter das Treffen zur Bekämpfung des IS-Terrorismus. Beabsichtigt sind auch Begegnungen mit Investoren und der rumänischen Diaspora.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*