Stadt stellt 6,6 Millionen Lei zur Kulturförderung bereit

Freitag, 29. Januar 2016

Hermannstadt – In der Zeit vom 29. Januar bis 29. Februar läuft die erste Phase zur Einreichung von Projektanträgen, welche über die Kulturagenda der Stadt gefördert werden sollen. „Wir haben in diesem Jahr 6,6 Millionen Lei aus dem Haushalt zur Kulturförderung bereitgestellt, denn wir wollen auch weiterhin das kulturelle Leben der Stadt, welche eine Marke als Standort für Kulturtourismus aufgebaut hat, unterstützen und fortführen,“ so Interims-Bürgermeisterin Astrid Fodor. Die Summe liegt auf dem Niveau der vergangenen Jahre. Im letzten Jahr erhielten von den 119 eingereichten Projektanträgen 89 einen positiven Bescheid über die Förderung durch die Stadt. Die Gesamtsumme der durchgeführten Projekte betrug 6,5 Millionen Lei. Die größte Unterstützung erhielten die Media Music Awards sowie das ARTmania Festival mit jeweils 350.000 Lei. Das Astra Film Festival wurde mit 300.000 Lei und das Classics for Pleasure Festival, das Transilvania International Film Festival, das Sibiu Jazz Festival sowie Sibiu Lights & More mit jeweils 250.000 Lei unterstützt. Die durchschnittliche Förderung lag bei 40.000 Lei. Das Weihnachtsoratorium der Evangelischen Kirchengemeinde A.B. Hermannstadt wurde mit 15.000 Lei gefördert.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*