Statistik über minderjährige Schwangere und Mütter

Anzahl der Geburten seit 2009 leicht gesunken

Donnerstag, 13. Juni 2013

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Statistiken aus dem Gesundheitsministerium zufolge wurden letztes Jahr 111 Babys von 13-Jährigen geboren, 655 von 14-Jährigen, 1595 von 15-Jährigen, 2942 von 16-Jährigen, 4098 von 17-Jährigen und 5108 von 18-Jährigen. Vom Januar 2009 bis Juni 2012 gebaren fast 50.000 Mädchen unter 18. Einige davon wurden bereits mit 10 Jahren schwanger. Die meisten minderjährigen Mütter gab es 2009 mit 17.219 Geburten, 2010 waren es 15.586. 2011 wurden 9424 Babys mit Müttern unter 18 und 5066 mit Müttern von 18 Jahren gezählt.

Von Januar 2012 bis März 2013 hatten sich von 16.101 Schwangeren unter 19 Jahren 10.224 für eine Abtreibung entschieden. Die meisten Schwangeren unter 15 wurden 2012 in den Landkreisen Bistritz-Nassod (78), Dolj (51) und Bihor (42) festgestellt, zwischen 15 und 19 in Jassy/Iaşi (1097) und Bistritz-Nassod (681). Die meisten Schwangerschaftsabbrüche Minderjähriger unter 15 gab es in Temesch (61), Olt (23) und Harghita (22), bei den 15-19-Jährigen in Bukarest (989), Temesch (301) und Bacău (298).

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*