Steaua Bukarest trennt sich torlos von Werder Bermen

Samstag, 18. Januar 2014

Algeciras (ADZ) - Steaua Bukarest  trennte sich am Donnerstagabend im spanischen Algeciras von Werder Bremen  0:0. Für Steaua spielten: Niţă, Prepeliţă,  Râpă,  Szukala; Latovlevici - Pintilii, Bourceanu - Adrian Popa, Chipciu, Tănase - Kapetanos. Trainer Reghecampf zeigte sich zufrieden mit der Leistung seiner Spieler,  obwohl der Gegner, Werder Bremen,  schwach war, und Mängel, vor allem in der Offensive zeigte. Es war das zweite Testspiel des rumänischen Meisters, im ersten verlor Steaua 1:5 gegen 1 FC Nürnberg.  Ein neuer Testspiel findet Samstag statt gegen FC Luzern.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*