Stellenausschreibung bei der EAS

Samstag, 18. Februar 2017

Hermannstadt – Die Evangelische Akademie Siebenbürgen (EAS) schreibt zum 3. April dieses Jahres die Stelle eines/r Projektassistenten/in in Vollzeit aus. Gesucht wird ein Mitarbeiter mit abgeschlossenem Hochschulstudium im humanistischen Bereich, der mindestens den Bachelorgrad nachweisen kann. Erwünscht sind gute Deutsch- und Rumänischkenntnisse, Interesse an Öffentlichkeitsarbeit, wissenschaftlichen Angeboten und Bildungsreisen sowie Erfahrung in Projektarbeit.

Zum Aufgabenbereich gehören die Unterstützung der Programmleitung in der Durchführung der Projekte, eigenständige Planung und Durchführung von Programminhalten sowie Öffentlichkeitsarbeit, die unter anderem Pressemitteilungen und die Betreuung der Homepage umfasst. Seit der Gründung 1991 bietet die Evangelische Akademie Siebenbürgen einen Rahmen für den ökumenischen, interethnischen und interdisziplinären Dialog zwischen Kirche, Gesellschaft und Politik. Das Institut organisiert Tagungen, Seminare und Workshops und ist auch Herausgeber der Buchreihe „Academia“.

Zu den Dauerveranstaltungen gehören die wöchentlichen Vorträge zu aktuellen Themen im „Dialog- und Lesekreis“ oder das den Austausch ermöglichende „Männerfrühstück“. Die Evangelische Akademie Siebenbürgen versteht sich als Mitglied der Evangelischen Kirche A.B. in Rumänien.  Bewerbungen mit Lebenslauf und kurzem Absichtsschreiben können bis zum 10. März bei der E-Mail-Adresse eas@neppendorf.de eingereicht werden.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*