Stihl Romania investiert 5 Mio. Euro in Vertrieb

Donnerstag, 24. März 2016

Bukarest (ADZ) - Der deutsche Hersteller von Motorsägen und anderen Motorgeräten hat rund 5 Millionen Euro in sein Vertriebsnetz in Rumänien investiert, das aus etwa 300 Läden besteht. Bis nächstes Jahr sollen weitere 49 Verkaufsstellen eröffnet werden, in den nächsten zwei bis drei Jahren sollen es etwa 60 sein, heißt es in einer Mitteilung von Stihl Romania. Im vergangenen Jahr hat Stihl seinen Umsatz in Rumänien um 10 Prozent gesteigert, Verkaufsschlager waren die Motorsägen und Motorsensen, deren Umsatz um 15 Prozent zulegte. Für 2016 setzt sich Stihl Romania ähnliche Ergebnisse zum Ziel. 

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*