Strafanzeige gegen Camelia Voiculescu erhoben

Samstag, 13. Juli 2013

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Die Antikorruptionsbehörde DNA hat die Untersuchungen im Falle Sorin Alexandresu, Generaldirektor von Antena Group, ausgeweitet und auch gegen Camelia Voiculescu, Mitinhaberin dieser Gesellschaft, Strafanzeige erhoben. Sorin Alexandrescu wird der Erpressung beschuldigt (er soll den Verwalter von RCS&RDS, Ioan Bendei,  zur Unterzeichnung eines ungünstigen Vertrags genötigt haben) und ist deshalb schon in Untersuchungshaft gesessen, allerdings wieder freigekommen. Nun wird Camelia Voiculescu der Mittäterschaft bei der Erpresssung beschuldigt. Dan Voiculescu sieht darin eine weitere „Machenschaft des Regimes Băsescu“: „Nachdem diese Leute mir nichts anhaben können, greifen sie jetzt meine Familie an.“

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*