Straße nach Törzburg wird endlich saniert

Samstag, 31. März 2018

Symbolbild: pixabay.com

Kronstadt- Touristen und Kronstädter warten seit Jahren darauf, dass die Verkehrsstraße DN73, die Kronstadt/Brașov mit Pitești verbindet, auf der Strecke Rosenau-Törzburg saniert wird. Obwohl es sich um eine Strecke handelt, auf der täglich hunderte von Touristen nach Rosenau/Râșnov und Törzburg/Bran fahren, ist es eine der schlechtesten Straßen im Kreis Kronstadt. Laut Behörden gibt es auf dieser Strecke etwa 1200 Quadratmeter Löcher im Asphalt. Die Verkehrsstraße DN 73 befindet sich seit vielen Jahren in Reparatur, wobei die Kosten teilweise von EU-Geldern getragen werden. Bloß gehen die Arbeiten sehr langsam voran. Auf der Strecke Rosenau-Törzburg werden die Sanierungsarbeiten nach den orthodoxen Ostern beginnen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*