Street Food Festival unter der Zinne

Mittwoch, 23. August 2017

lcj. Kronstadt – Nach einem Monat mit vollem kulturellen Programm wird in Kronstadt/Braşov nun groß gegessen. Von Donnerstag, 24. August, bis einschließlich Sonntag laden über 30 Händler zu heimischen und internationalen Gerichten ein, die bei der ersten Auflage des Street Food Festival auf der Zinnenpromenade angeboten werden. Von saftigen Burgern mit Fleisch, oder vegetarischen Brötchen mit Kichererbsen, über mexikanische Leckereien, zu bayerischen Würstchen oder Pasta ist für jeden etwas dabei. Zum Nachtisch wird zu Eis, Eiskaffee oder Kuchen eingeladen. Köstlichkeiten aller Art werden auch auf einem riesigen Bildschirm zu sehen sein bei den thematischen Filmausstrahlungen, die bei Einlass der Dunkelheit stattfinden werden. Live-Konzerte, Werkstätten und Demonstrationen im kulinarischen Bereich sind auch hoch angesagt beim Festival.  Die Veranstalter haben Werkstätten für Kinder vorgesehen, wo interaktive Tätigkeiten im Angebot stehen, dabei können sich die Eltern bei einem Glas Wein erfreuen. Das Street Food Festival fand im Vorjahr zum ersten Mal in Klausenburg/Cluj, Jassy/Iaşi und Großwardein/Oradea statt und soll laut Veranstalter rund 180.000 Feinschmecker angelockt haben. Heuer hat das Event auch in Hermannstadt/Sibiu und Arad stattgefunden und wird bis Ende September auch in Bacău, Karlsburg/Alba Iulia und Temeswar/Timişoara organisiert werden. Veranstalter des SFF ist der Verein Why Not und die Firma Flavour.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*