Strompreise sinken ab Januar um 5-6 Prozent

Samstag, 28. November 2015

Symbolfoto: freeimages.com

Bukarest (ADZ) - Die Strompreise sinken ab 1. Januar um 5 bis 6 Prozent, teilte der Chef der Regulierungsbehörde für den Energiebereich (ANRE), Niculae Havrile], am Donnerstag mit. Grund für die Reduzierung der Strompreise beim Verbraucher seien die Senkung der Vertriebstarife und des Bonus für Kogenerierung.

Derzeit kostet ein Megawatt Strom rund 400 Lei, 5 Prozent weniger würde eine Ersparnis von 20 Lei bedeuten. Hinzu komme die Reduzierung der Mehrwertsteuer von 24 auf 20 Prozent, hieß es weiter.
Was den Preis des Erdgases betrifft, so werde eine Änderung voraussichtlich am 1. Juli 2016 stattfinden. Die Industriepreise könnten um bis zu 6 Prozent sinken.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*