Studenten bekommen am 10. Dezember frei

Donnerstag, 06. Dezember 2012

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Auf ihrer Sitzung von Dienstag hat die Regierung einem Vorschlag des Bildungsministeriums zugestimmt, wonach die Studenten Montag, den 10. Dezember, frei bekommen sollen, um Sonntag nach Hause zu den Wahlen fahren zu können. Die Hochschulen können dann selber bestimmen, wann die Kurse nachgeholt werden. Auf eine Frage, ob die Studenten zu diesem Zweck auch Gratisfahrten auf den öffentlichen Transportmitteln erhalten, erklärte Regierungssprecher Andrei Zaharescu, dass davon nicht die Rede war.

Ein weiterer Beschluss bezieht sich darauf, dass die Regierung die Kosten zur Anfertigung von neuen Identitätsausweisen für Häftlinge tragen wird, deren Personalakten abgelaufen sind.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*