Subskription für Brâncuşi öffentlich lanciert

Samstag, 21. Mai 2016

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Die Subskription für den Ankauf der Skulptur „Die Weisheit der Erde“ von Constantin Brâncuşi wurde Donnerstag von Premierminister Dacian Cioloş öffentlich lanciert. Bekanntlich hat sich das Kulturministerium mit den Erben auf einen Preis von 11 Millionen Euro geeinigt. Davon zahlt die Regierung fünf Millionen Euro und sechs Millionen sollen durch Spenden der Bürger und Firmen aufgebracht werden. Die Kampagne wird durch TV-Spots gefördert, daran beteiligen sich Persönlichkeiten wie Andrei Pleşu, Maia Morgenstern und Victor Rebengiuc. Schlusstermin für Spenden ist der 30. September. Weitere Informationen auf der Internetseite www.brancusiealmeu.ro.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*