Subvention für drei Parteien im September

Samstag, 17. September 2016

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Drei Parteien haben ihre Subvention aus dem Staatshaushalt für September erhalten, insgesamt 1,76 Millionen Lei.
Davon gingen 853.586 Lei an die PNL, 813.015 Lei an die PSD und 95.329 Lei an ALDE. Der Vorsitzende der Ständigen Wahlbehörde hat verfügt, dass die Subvention für die UNPR (285.794 Lei) und für die PNŢCD (6236 Lei) bis zur Klärung ihrer Rechtslage ausgesetzt wird. Laut Parteiengesetz erhalten die Parteien mit über fünf Prozent Stimmenanteil durch die Ständige Wahlbehörde 75 Prozent ihrer Subvention gemäß der Anzahl der Parlamentsmandate und 25 Prozent gemäß der Stimmen, die sie bei der Kommunalwahl erzielen, wenn sie mindestens 50 Kreisräte stellen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*