Tag des Säuglings

Wettbewerbe und Workshops für Kleinkinder und Eltern

Freitag, 04. Juli 2014

Zahlreiche Kinder und Eltern werden auch heuer im Etno-Techno-Park erwartet.
Foto: Archiv des ASTRA-Museums

Hermannstadt - Die neunte Auflage des Tags des Säuglings findet am Sonntag, dem 6. Juli, im Freichlichtmuseum im Jungen Wald/Pădurea Dumbrava statt. Die Veranstaltung, die Kleinstkindern, ihren Eltern und zukünftigen Eltern gewidmet ist, findet von 10 bis 18 Uhr im Bereich des Etno-Techno-Parks statt. Der Eintritt ist für Elternpaare mit Kindern im Alter von bis zu drei Jahren sowie für Kinder unter 14 Jahren frei. Nach der offiziellen Eröffnung der Veranstaltung um 10 Uhr erfolgen die Einschreibungen für den Krabbelwettbewerb „Cross Bebe“ (0-12 Monate alte Kinder) und den Wettlauf „Cross Bobocel“ (für 1- bis 2-Jährige) sowie den Wettbewerb „Mammi weiß alles“. Der Startschuss für die Wettbewerbe erfolgt um 10.30 Uhr. Nach einer interaktiven Pause mit Spielen, Zeichnen, Musik, Tanz und guter Laune folgen, um 15.30 Uhr, die Einschreibungen zu den Wettbewerben „Miss und Mister Bebe“, „Der gewandte Vati“ sowie „Miss und Mister Bobocel“, welche ab 16 Uhr ausgetragen werden.

Zwischen 17.20 und 17.30 Uhr wird eine Modeschau der Prichi´s Boutique gezeigt. Ganztägig steht der Verein „Mâini Unite“ (Vereinte Hände) mit einem Zelt für stillende Mütter zur Verfügung und die Spezialistin Gabriela Stănescu bietet Beratung in diesem Bereich. Desgleichen steht die Psychologin Oana Vasiu mit Ratschlägen für Eltern und zukünftige Eltern bereit. Prichi´s Photography bietet die Gelegenheit, Erinnerungsfotos schießen zu lassen und Prichi´s Boutique zeigt Kindermode. Das Sprachenzentrum „Helen Doron English“ bietet verschiedene Tätigkeiten und Spiele in englischer Sprache sowie eine Vorstellung des Angebots an interaktiven Englisch-Kursen für Kleinkinder. Die Nationale Antidrogenbehörde wird Tätigkeiten zur Vorbeugung des Drogenkonsums durchführen und für einen gesunden Lebensstil werben.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*