Tarom-Flug nach Bukarest wieder eingeführt

Freitag, 27. Oktober 2017

Temeswar – Ein weiterer Tarom-Flug zwischen Temeswar und Bukarest wird ab dem 29. Oktober eingeführt. Somit werden die Maschinen um 21.25 Uhr vom Henri-Coand˛-Flughafen in Otopeni abheben und um 22.40 Uhr in Temeswar landen, hier über Nacht parken und am kommenden Morgen um 6 Uhr von Temeswar wieder Richtung Bukarest starten. Die Landung am Flughafen Otopeni ist um 7.10 Uhr geplant. Diese r Flug wurde im März d. J. gestrichen. Vor allem für Geschäftsleute, die ein volles Programm haben, sei dieser Flug wichtig, sagte der Leiter des Traian-Vuia-Flughafens in Temeswar, Daniel Idolu.

Neben der rumänischen Fluggesellschaft Tarom fertigt auch noch die Billigfluggesellschaft Ryanair zwischen Temeswar und Bukarest mehrere Flüge pro Tag ab.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*