Tartlauer Gewerbepark wird erweitert

Donnerstag, 12. Februar 2015

Kronstadt – Der in Tartlau/Prejmer bestehende Gewerbepark umfasst gegenwärtig 86 ha Fläche und soll, laut Bürgermeister Şerban Todorică, um weitere 200 ha erweitert werden. Alle bestehenden Bauflächen sind veräußert worden; neue Produktionseinheiten werden da errichtet.  Die Nachfrage ist groß, sodass der Gemeinderat diesen Beschluss fasste.  Gegenwärtig sind in dem hiesigen Industriepark 36 Unternehmen aktiv und beschäftigen 2200 Arbeitnehmer. Insgesamt haben die in der Gemeinde ansässigen Firmen 4000 Arbeitsplätze geschaffen. Allein aus den Lohnsteuern sind in den Gemeindehaushalt 3,4 Millionen Lei geflossen. Da die Gemeinde von der Regierung als reich eingeschätzt wird, erhielt diese bei der letzten Zuteilung von Regierungsgeldern auch keinen Zuschuss, wie der Bürgermeister betont. Seiner Meinung nach sei das nicht logisch, da in Tartlau gegenwärtig viele Investitionen vorgenommen werden um die Infrastruktur zu verbessern, was wiederum attraktive Standorte für neue Unternehmen bedeutet.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*