Temeswar Smart City

Kostenloses Internetsurfen in der Innenstadt

Donnerstag, 20. Juli 2017

Temeswar – Die Temeswarer Innenstadt bietet ab sofort kostenloses WLAN (Wireless Local Area Network). Das WiFi-Netz ist am Opern-, Freiheits- und Domplatz verfügbar. Der kostenlose drahtlose Zugang zum Internet ist Teil des Großprojekts „Timişoara Smart City“ und ist seit dem 18. Juli unter dem Namen „Continental Free Wi-Fi“ verfügbar. Der Internetzugang ist kostenlos, stabil, sicher, mit hoher Datenbandbreite und unbegrenzter Nutzungsdauer.

Zu der Umsetzung des Projekts hat die Zusammenarbeit der deutschen Gesellschaft Continental AG mit der rumänischen Niederlassung des französischen Mobilfunkanbieters Orange und dem Bürgermeisteramt von Temeswar beigetragen. Die Stadt wird infolge dieser Partnerschaft auch Zugang zu der „City Analytics“-Plattform, die von Orange angeboten wird, haben. Dadurch kann man nützliche Daten für die Verwaltung der Touristenströme in der Bega-Stadt erhalten – heißt es in der Pressemitteilung von Anfang der Woche.

„Continental Free Wi-Fi ist eine Initiative, die Temeswar mit jedem Ort auf der Weltkarte schneller verbindet. Das geschieht rasch und sicher durch einen einfachen Tastendruck. Dadurch unterstützen wir gescheite Technologielösungen in der Gesellschaft, der Bildung, dem Tourismus und wir bieten Unterstützung in der Stadtverwaltung oder im Ökosystem der Start-UP-Verfahren“, sagt Christian von Albrichsfeld, Geschäftsführer von Continental Rumänien.
Die Zusammenarbeit der rumänischen Niederlassung von Continental AG, Orange mit der Stadt ist vorläufig auf insgesamt drei Jahre befristet.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*