Temeswarer Nationaltheater – Therapie durch Liebe

Die Vorstellungen im Monat Februar

Dienstag, 03. Februar 2015

Temeswar – Das Nationaltheater Temeswar bietet im Februar einen Spielplan voller Liebe an. Die liebevollen Gesten stehen im Mittelpunkt aller Theatervorführungen auf dem Monatsprogramm,Theaterbegeisterte werden dazu eingeladen, sich das vielfältig romantische Angebot nicht entgehen zu lassen: „Maria de Buenos Aires“, „Romeo und Julia“, „Anna Karenina“, „Disney´s Beauty and the Beast“, „Adam und Eva“, „Weiße Nächte“, „Die Krankheit der Familie M“ („Boala familiei M“), „Daddy“ sowie „Außerhalb des Spiels“ („În afara jocului“). Es werden insgesamt 25 Vorführungen an 28 Tagen gespielt.

„Unsere Vorstellungen im Monat Februar laden jede Zuschauerin und jeden Zuschauer zum Dialog ein, um dem Alleinsein zu entkommen und dabei die Fähigkeit zu fühlen, zu denken und zu riskieren wiederzuentdecken. Und um alle Hürden zu zweit zu überwinden“, sagt Codruţa Popov, Dramaturgin des Nationaltheaters Temeswar. 

Das komplette Programm des Nationaltheaters steht auf der Webseite unter www.tntimisoara.com. Karten können sowohl online als auch von den Kasse des Nationaltheaters in der Mărăşeşti-Straße und von der Kasse des Saal 2 im Civic-Park gekauft werden.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*