Termine beim SKV Kronstadt

Mittwoch, 05. Februar 2014

Kronstadt – An diesem Samstag (8. Februar) veranstaltet die  Sektion Kronstadt des Siebenbürgischen Karpatenvereins (SKV) ihren Fasching bei der eigenen Hütte „Julius Römer“ am Schuler. Für die Vereinsmitglieder gelten bei einer Übernachtung Preisermäßigungen. Desgleichen soll für sie ein Sondermenü angeboten werden. Auf der monatlichen Sitzung der Sektionsmitglieder wurde auch der März als Austragungstermin für den traditionellen SKV-Ski-Pokal genannt. Der Wettbewerb soll, wie im Vorjahr an, einem Wochenende laufen: am Samstag für die Kinder; am Sonntag für Erwachsene.

Nachdem bisher der SKV den Rücktritt seines Vorsitzenden Thomas Luczay nicht durch eine Pressemitteilung oder auf der eigenen Webseite bekannt gegeben hatte, berichtete Geschäftsführer Marcel [ofariu kurz über diesen Rücktritt und andere aktuelle Fragen.  Im April oder Mai soll die SKV-Vollversammlung stattfinden; einige Wochen vorher wird die Sektion Kronstadt ihre Vollversammlung einplanen. [ofariu nannte auch einen Kandidaten für das Amt des SKV-Vorsitzenden der in Hermannstadt im Gespräch ist: Arnold Klingeis, Bürgermeister seitens des DFDR in Freck, dessen Familie auch die neue Schutzhütte am Bulea-See besitzt.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*