Theaterfestival im Fernsehen

George Banu interviewt Anfang Juni bekannte internationale Regisseure und Künstler

Freitag, 03. April 2015

TVR bietet einen Blick hinter die Kulissen des größten rumänischen Theaterfestivals. Foto: RST

 Hermannstadt – Eine Dokumentarreihe zum Internationalen Theaterfestival in Hermannstadt (Festivalul Internaţional de Teatru de la Sibiu – FITS), gebildet aus Interviews des bekannten Theaterwissenschaftlers und Universitätsprofessors George Banu mit Gästen der 21. Auflage des Festivals (2014), wird das öffentliche Fernsehen TVR ausstrahlen. Die Interviews werden in der Zeitspanne vom 6. zum 15. Juni aufgenommen, sie bieten den Zuschauern einen Blick hinter die Kulissen des wichtigsten Theaterfestivals, das Rumänien zu bieten hat, und laden die Zuschauer auf eine Weltreise ein. Zehn Wochen lang werden die Theaterliebhaber dabei die Gelegenheit haben, die Vorstellungen einiger der berühmtesten Theaterhäuser in Europa, Asien und Amerika, namhafte Regisseure und außerordentliche Künstler der Theaterwelt zu entdecken oder besser kennenzulernen.

Die Dokumentarreihe wird zehn Wochen lang, jeden Donnerstag, auf TVR 2 ab 0 Uhr und auf TVR HD ab 21 Uhr ausgestrahlt. Eine genaue Zeitspanne hierzu ist zurzeit noch nicht vorgesehen.

Die 22. Auflage des Hermannstädter Theaterfestivals wird vom 12. bis zum 21. Juni stattfinden. Die nächsten zwei Auflagen des Festivals hat der Veranstalter, das Radu-Stanca-Theater, für den 10.-19. Juni 2016 bzw. den 9.-18.Juni 2017 vorgesehen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*