Thol weiterhin DWNT-Vorsitzender

Donnerstag, 09. Mai 2013

Klausenburg - Der deutschsprachige Wirtschaftsclub Nord Siebenbürgen (DWNT) geht mit einem leicht veränderten Vorstand in die kommenden zwei Geschäftsjahre. Bei der kürzlich abgehaltenen Generalversammlung wurden neben dem Vorsitzenden Ludger Thol auch Lelia Bucur (stellvertretende Vorsitzende) und Walter Schön (Schriftführer) in ihren Ämtern bestätigt. Neu in den Vorstand wurden Georgeana Costin als Finanzwart und Klaus Geissler als zweiter stellvertretender Vorsitzender sowie Sorana Cernei als Zensorin gewählt.

Der mittlerweile 83 Mitglieder zählende Club ist in der Region Klausenburg/Cluj und Nordsiebenbürgen in der Geschäfts- und Privatwelt ein fester Begriff, wozu sicher auch die Veranstaltungen wie das dreitägige Herbstfest der deutschen Wirtschaft, der beliebte Neujahrsempfang sowie das traditionelle Sommerfest beitrugen. Daneben bietet der DWNT seinen Mitgliedsfirmen neben einer Vielzahl von informativen und thematisch gestalteten monatlichen Mitgliederabenden durch seine Vernetzung mit den anderen deutschen Wirtschaftsclubs und mit der AHK eine riesige Plattform für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Geschäftskontakte.
Weitere Informationen sind unter www.dwnt.ro zu erfahren.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*